Firmenhistorie

Wolters Reisen Köln GmbH & Co. KG

Wilfried Wolters gründete das Familienunternehmen für Busverkehr im August 1968 und setzt sich seither kontinuierlich für dessen Wachstum und Innovationen ein.

1994 begann als zweites Standbein der Betrieb der Kölner Bimmelbahn, einer allseits bekannten Attraktion für Menschen aus nah und fern. Nach der Eröffnung des „Schoko-Express“ im Jahre 1994 folgte im Jahre 1997 als zweite Route der „Zoo-Express“. Seit September 2003 ist seine Tochter, Tanja Wolters, im Betrieb tätig und seit einigen Jahren federführend in der gesamten Geschäftsabwicklung.

Unser Mitarbeiterstab umfasst zur Zeit 60 Personen und expandiert weiter. Seit März 2014 befindet sich der Firmensitz in Köln-Longerich.

Unsere Bürozeiten:
Montag – Freitag: 08.00 – 17.00 Uhr

Wolters Reisen Köln GmbH & Co. KG – das Unternehmen stellt sich vor: PDF-Download

Alle Informationen zu den Reisebussen finden Sie auf woltersreisenkoeln.de

Alle Infos zum Partybus sind auf partybuskoeln.de zu finden.



Christa und Wilfried Wolters

Tanja Wolters